Baudoku für adult Kornnatter

Bilder, Berichte und Vorstellungen eurer anderen Reptilien
Benutzeravatar
Bothrops
Member Silver
Beiträge: 143
Registriert: Mo 12 Jan, 2015 16:42
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Bothrops »

Das sieht schon mal stark aus! Bin echt gespannt auf das Endergebnis! [emoji106][emoji41]



Benutzeravatar
Tamir
Member Silver
Beiträge: 103
Registriert: Mi 19 Feb, 2014 21:00
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Tamir »

Bothrops hat geschrieben:Das sieht schon mal stark aus! Bin echt gespannt auf das Endergebnis! [emoji106][emoji41]
Vielen Dank Bothrops.

Weiter geht es. Heute wurde der erste Anstrich gemacht. Baum und das Ornament erhalten noch einen weiteren Anstrich in den Naturtönen für den Baum und einem Terrakotta / Rot Gemisch für das Ornament.

Bild

Bild

Bild

Was meint ihr reicht ein 150 Watt Elsteinstrahler auf der linken Seite oder doch lieber zwei 100 Watt auf beiden Seiten? Das Zimmer ist das Wonzimmer und um die 23°C max. 25°C geheizt.

Im laufe der Woche werden die E-Profile zugesägt und eingeklebt. Danach wird das Glas bestellt (wie gut das mein Mann alle großen Glasunternehmen in der Umgebung kennt).
Ich hoffe das ich spätestens Ende März / Anfang April fertig bin und Natti dann umziehen kann. Die ist schon ganz aufgeregt und ist fast nur noch in ihrem alten Terra unterwegs.

Liebe Grüße

Kristin


Bild

Benutzeravatar
Ball-Königspython
Administrator
Beiträge: 7099
Registriert: Di 23 Dez, 2008 22:25
Wohnort: Schleswig Holstein
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 493 Mal
Kontaktdaten:

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Ball-Königspython »

Hallo Kristin,

sieht schon super aus :good2:, mit Elsteinstrahler kenn ich mich leider nicht aus da ich selber die nicht in meinen Terrarien verwende.

Aber ich bin sicher das dir hier einige dazu was sagen können.

Gruß Jörn


Ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem!

Ball-Königspython.de bei Facebook

Benutzeravatar
Cereh
Member Gold
Beiträge: 421
Registriert: So 15 Mär, 2015 22:44
Wohnort: 53773Hennef und 36039 Fulda
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Cereh »

Der Maja-Style gefällt mir, noch schön am Ende mit Plastik- oder Echt-Moos überwuchern lassen (nicht ernst nehmen, ist grad nur so eine spontane Idee)


MfG euer Cereh!

Benutzeravatar
BETON
Beiträge: 795
Registriert: Sa 21 Mär, 2009 04:55
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von BETON »

Hallo, wegen deiner frage.
Ich würde ganz auf den classichen El-Stein verzichten !
Es gibt ja schon lange bessere Alternativen dazu - Heat Emitter linke Seite 150 Watt.
Wäre jetzt mein Vorschlag, habe diese selbst seid sehr langer Zeit im Einsatz; OHNE Irgend welche probleme, oder ausfällen
oder dergleichen, für meine Kornis und auch für Köphis für mich die beste Wahl.

http://zoomed.com/db/products/EntryDeta ... SearchID=5

Mein zimmer wo die terras stehn hat 22,6 grad. ;-)


Netten Gruß Michael.

Benutzeravatar
Volker Ebensberger
Member Diamond
Beiträge: 4396
Registriert: Do 25 Dez, 2014 10:08
Wohnort: 72406 Bisingen
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 394 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Volker Ebensberger »

Ich sehe leider keinen Preis auf der Seite. :pardon:
Aber ich bin eh kein Freund von diesen unförmigen Strahlern. Mir sind von elstein die flachstrahler lieber da sie sich leichter verstecken lassen. Der einzige Nachteil den ich mit ihnen seh, ist das es keinen fertigen Schutzkorb gibt.

In meinem Terra ( 140 x 60 x 80 / l, b, h ) habe ich einen 300w und der langweilt sich :)


Gruß Volker
(Mitglied des DGHT und DV-TH)
Ich grüße jeden der mich mag und der, der mich nicht mag kann mich gern haben :mosking:

Progschai
Member Platin
Beiträge: 676
Registriert: Di 04 Sep, 2012 22:43
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Progschai »

Würde es nicht auch ein 150Watt Basking Spot tun?
Da schon eine recht hohe Raumtemperatur da ist und bei Kornnattern eine kühlere Grundtemperatur ausreicht. würde ich garnicht erst mit Keramik-Heizstrahler arbeiten...


MfG Florian

Benutzeravatar
BETON
Beiträge: 795
Registriert: Sa 21 Mär, 2009 04:55
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von BETON »

Nein Preise stehen da nicht, sollte ja als hinweiß dienen damit man weiß was ich meine !
Kosten aber je nachdem wo man sie kaufen tut 10 -15 €.
Aber auch ein paar gute Tageslichtlampen würden wohl reichen, wenn die scheiben drin sind ;-)
Um auf 28-31 grad im oberen bereich zu kommen.
Muss ja nicht von links nach rechts sein die temp unterschiede, geht ja auch von oben nach unten.
Was bei der Belüftungswahl bei dem Terra ja sowieso eher der Fall sein wird.


Netten Gruß Michael.

Benutzeravatar
Tamir
Member Silver
Beiträge: 103
Registriert: Mi 19 Feb, 2014 21:00
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Tamir »

Guten Abend liebe Foris,

heute ging es ans bemalen der Details.

Baum:

Bild

Ornament:

Bild

Gesamtansicht:

Bild

Ich hoffe es gefällt.
Morgen werden die weißen Steine wieder etwas mit hellem grau über lackiert, damit es nicht so reinweis aussieht.

Danke für eure Antworten bezüglich der Beheizung. Ich werde einen Heat Emitter links hinmachen.

Liebe Grüße

Kristin


Bild

Benutzeravatar
Tamir
Member Silver
Beiträge: 103
Registriert: Mi 19 Feb, 2014 21:00
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Tamir »

Moin Moin,

weiter geht es mit der Gestaltung. Heute wurde die Rückwand beendet. Heute Abend, wenn ich es noch schaffe den Lack drauf.

So sieht es jetzt mit Bäumen aus:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße

Kristin


Bild

Jamie
Member Silver
Beiträge: 166
Registriert: Sa 23 Mär, 2013 17:24
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Jamie »

Ich finde es seeehhhr schön, toll gemacht...bin nur nicht so ein Fan von der Farbe des Ornamentes, aber das ist ja Geschmackssache, hätte da eher etwas sandfarbenes für genommen...

KOMPLIMENT!!!


LG, Ute

Benutzeravatar
lilli
Member Diamond
Beiträge: 1477
Registriert: Sa 28 Jul, 2012 11:01
Wohnort: bei Hannover
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von lilli »

Ist wirklich super geworden! Ihr habt auch das Bastelhändchen :klatschen: .
Na wenn die Gute sich da nicht wohlfühlt! Ein echter Hingucker! :good:


Gruß Liane

Benutzeravatar
BambiBee
Member der Elite
Beiträge: 56
Registriert: Mi 25 Feb, 2015 11:30
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von BambiBee »

Von mir gibt es auch ein ganz großes Kompliment für diese Baukunst und das Auge für die Details :super:

Wo habt ihr denn die Äste her und wie habt ihr sie vor dem Einsetzen "behandelt"? Wir haben in unserem Terrarium bisher nur Rebholz aus dem Fachgeschäft...


Viele Grüße, Tanja

Benutzeravatar
Tamir
Member Silver
Beiträge: 103
Registriert: Mi 19 Feb, 2014 21:00
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Tamir »

Jamie hat geschrieben:Ich finde es seeehhhr schön, toll gemacht...bin nur nicht so ein Fan von der Farbe des Ornamentes, aber das ist ja Geschmackssache, hätte da eher etwas sandfarbenes für genommen...

KOMPLIMENT!!!
Hallo Jamie,

vielen Dank für dein Lob. Die rötliche Farbe war die Idee meines Mannes. Ich habe es jetzt etwas dunkler gemacht und somit etwas uriger gestaltet.

Gruß

Kristin


Bild

Benutzeravatar
Tamir
Member Silver
Beiträge: 103
Registriert: Mi 19 Feb, 2014 21:00
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Baudoku für adult Kornnatter

Beitrag von Tamir »

BambiBee hat geschrieben:Von mir gibt es auch ein ganz großes Kompliment für diese Baukunst und das Auge für die Details :super:

Wo habt ihr denn die Äste her und wie habt ihr sie vor dem Einsetzen "behandelt"? Wir haben in unserem Terrarium bisher nur Rebholz aus dem Fachgeschäft...
Hallo Tanja,

wir haben die Äste von einem Freund aus dem Garten, der hatte seine Bäume runtergeschnitten. Behandelt hatten wir sie vorher nicht, kam auch bis jetzt nichts aus den Bäumen raus.
Das Rebholz war uns für die Größe des Terras zu teuer.

Liebe Grüße

Kristin


Bild

Antworten

Zurück zu „Andere Reptilien“