NATURBRUT - eigene Erfahrungen

Zuchtvorbereitung-/ einleitung, Inkubation, Babyaufzucht etc.
Benutzeravatar
Penthara
Member Silver
Beiträge: 120
Registriert: So 17 Mär, 2013 16:06
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

NATURBRUT - eigene Erfahrungen

Beitragvon Penthara » Di 27 Jun, 2017 14:02

Hi liebe Gemeinde!
Hab schon länger nichts mehr von mir hören lassen, aber Zeit ist bei mir momentan leider Mangelware :sad:

Da immer wieder Fragen zu künstlicher Inkubation vs. Naturbrut auftauchen (Aufwand, Risiko/Schlupfrate, Dauer, Schlupfbox, etc.) wollte ich mit allen Interessierten mal meine Erfahrungen teilen. Einige werden mein Projekt im vergangenen Jahr ohnehin live in dem zugehörigen Beitrag mitverfolgt haben - für alle anderen bzw. die, die gerne noch mal nachlesen würden, habe nochmal alle Infos und Erfahrungen in Form eines Tagebuches auf meiner Homepage zusammengefasst:
https://haze-reptiles.jimdo.com/schlangen/naturbrut-beim-python-regius/

Ich hoffe ich kann dem ein oder anderen damit helfen/einige Fragen beantworten und möglicherweise ein paar Leute von dieser spannenden Methode überzeugen :dance4:
Ich hab meinen Inkubator schon in den Keller verbannt und werde meine Gelege mit Sicherheit nur noch natürlich Ausbrüten lassen :yes3:

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch jederzeit gerne an mich wenden!
LG


~ Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken... ~

http://haze-reptiles.jimdo.com

Benutzeravatar
Volker Ebensberger
Member Diamond
Beiträge: 3740
Registriert: Do 25 Dez, 2014 11:08
Wohnort: 72406 Bisingen
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal

Re: NATURBRUT - eigene Erfahrungen

Beitragvon Volker Ebensberger » Mi 28 Jun, 2017 09:43

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden damit Du bei uns im Forum alles lesen kannst.


Gruß Volker
(Mitglied des DV-TH)
Ich grüße jeden der mich mag und der, der mich nicht mag kann mich gern haben :mosking:

Benutzeravatar
Penthara
Member Silver
Beiträge: 120
Registriert: So 17 Mär, 2013 16:06
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: NATURBRUT - eigene Erfahrungen

Beitragvon Penthara » Mi 28 Jun, 2017 09:57

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden damit Du bei uns im Forum alles lesen kannst.


~ Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken... ~

http://haze-reptiles.jimdo.com

Benutzeravatar
Werner58
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 14:06
Wohnort: Asperg

Re: NATURBRUT - eigene Erfahrungen

Beitragvon Werner58 » Fr 25 Aug, 2017 12:40

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden damit Du bei uns im Forum alles lesen kannst.




Zurück zu „Zucht !“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste